Serie 3

Die Verschlusssysteme der Serie 3 sind für die Laminiertechnik vorgesehen, bei der der Verschlußgrundkörper im Laminat verankert wird. Eine niedrige Bauhöhe sowie die einfache Verarbeitung bei maximaler Robustheit sind für diese Verschlußstücke typisch.

Innerhalb der Verschlußsysteme der Serien 2, 3 und 5 kann jeweils ein Wechsel der Systeme Shuttle Lock, LITE Lock oder Einzugsmechanik für die individuelle Versorgung durchgeführt werden.
Die Mechanik-Wechseleinsätze können zum leichten Service oder einem Systemwechsel untereinander einfach durch den Prothesenschaft ersetzt werden, ohne dass dabei der Aufbau der Prothese oder die Außenkosmetik zurückgebaut werden müssen.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3